Unsere anderen Mitteilungsblätter finden Sie hier:

Mageta Verlag
Gemeindebote Waldbüttelbrunn

WALDBÜTTELBRUNN

Aktiver Pensionär wird 65

Zum 65. Geburtstag von Altbürgermeister Alfred Endres gratulierten Vertreter der Gemeindeverwaltung und der Ortsvereine. Der Jubilar erzählte, dass er immer noch eine straff durchorganisierte Woche mit vielen Terminen habe. Die Tätigkeiten als Vorsitzender des CSU-Ortsvereins und des Hilfsfonds Waldbüttelbrunn übe er gerne aus. Diese seien allerdings auch zeitintensiv, so Endres. Jede Woche gebe es einen Enkel-Tag, der sein Leben und das seiner Frau Margarete sehr bereichere. Reisen mit Freunden in das nördliche Europa und das Erlernen von Fremdsprachen entschleunigen zuweilen das Pensionärs-Dasein und geben wieder Gelassenheit für anstehende Aufgaben, führte Alfred Endres aus.

V.l..: Winfried Körner (DjK Waldbüttelbrunn), 3. Bürgermeister Peter Schulz, Tanja Hamberger (Geschäftsleiterin Gemeindeverwaltung), Alfred Endres und 2. Bürgermeister Alois Bärmann im Garten der Familie Endres. Es fehlt 1. Bürgermeister Klaus Schmitt, der sich im Urlaub befand und telefonisch gratulierte.